Projekte, Stipendien und Vorhaben, die wir unterstützen

In unseren drei Bereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften und Persönlichkeitsbildung sind wir operativ und fördernd tätig und leisten Individual-, Projekt- und Strukturförderung. Darüber hinaus fördern wir innovative, anwendungsbezogene Forschung an den Schnittstellen zwischen Natur- und Ingenieurwissenschaften.


Aktuelle Ausschreibungen

innovate! Akademie

Wir fördern neuartige, interdisziplinäre und sogar risikoreiche Forschungsvorhaben, die eine Anwendung in der Praxis vorhaben. Ziel ist es, einen Beitrag zu leisten, um gesellschaftliche Probleme mit neuen Technologien zu lösen. Die aktuelle Ausschreibung bezieht sich auf das Forschungsfeld "Neue Materialien in der Medizintechnik" und läuft bis zum 15. April.

Weitere Informationen

Megafon-Preis

Mit "Megafon - Preis für Sprachbildung und Sprachförderung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen" zeichnen wir Sprachbildungs- und Sprachförderprojekte aus, die die Persönlichkeitsentwicklung fördern und gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen. Bis 4. März bewerben!

Jetzt bewerben

Transatlantischer Forschungsaustausch

Unser Programm fördert den deutsch-US-amerikanischen Austausch in den Wirtschaftswissenschaften und der Wirtschaftsdidaktik. Forscher:innen können sich z. B. für einen Forschungsauftenthalt in den USA bewerben oder eine Veranstaltung in Deutschland oder in den USA ausrichten.

Jetzt bewerben

Zwei Azubis lesen sich eine Aufgabe durch.

Azubi Kolleg

Das Azubi Kolleg fördert Auszubildende in ihrer Persönlichkeitsentwicklung: Über anderthalb Jahre vertiefen die Stipendiat:innen ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen in Workshops, Seminaren und Trainings. Bis 6. März bewerben!

Jetzt bewerben

Zwei junge Männer und eine junge Frau stehen vor einem lila Hintergrund und lachen in die Kamera.

"grips gewinnt"

Mit „grips gewinnt“ fördern wir talentierte und engagierte Schüler:innen auf dem Weg zum (Fach-)Abitur. Zum Stipendium gehört u. a. eine finanzielle Förderung und ein breites Bildungsangebot. Bis zum 28. Februrar 2024 können sich Schüler:innen ab Klasse 9 bei uns bewerben.

Jetzt bewerben

nach oben