Ein Header-Bild

Willkommen bei der
Joachim Herz Stiftung

Wir fördern innovative, anwendungsbezogene Forschungsvorhaben an den Schnittstellen von Wirtschaft, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften und Medizin. Ferner unterstützen wir in der Bildungsförderung talentierte Auszubildende auf ihrem Karriereweg mit Blick auf internationale Erfahrungen, persönliche Kompetenzen und die digitale Transformation in der beruflichen Bildung.


Aktuelles

Warum es wichtig ist, etwas zu riskieren

Vorständin Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst und Vorstand Ulrich Müller im Gespräch.

Weiterlesen

Coming soon: Neue Location in Atlanta

Wir fördern den transatlantischen Dialog bald mit einem eigenen Tagungszentrum in der Region Atlanta (USA).

Weiterlesen

Dr. Wiebke Wiebke Szymczak arbeitet als Postdoktorandin an der Universität Hamburg und forscht zu nachhaltigen Investitionsentscheidungen und Institutionenökonomie.

Jetzt für Add-on Fellowships bewerben

Wir unterstützen junge Wissenschaftler:innen bei ihrer interdisziplinären Forschung. Bis zum 6. Juni bewerben.

Weiterlesen

Entscheidung zu “innovate! Zentren”

Fünf Hochschulen sind aufgerufen, in der zweiten Bewerbungsphase einen Vollantrag einzureichen.

Weiterlesen


Unsere Themen


Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat über aktuelle Ausschreibungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten aus der Stiftung.

Jetzt anmelden

Windrad
Wir unterstützen riskante, interdisziplinäre und anwendungsbezogene Forschungsvorhaben an den Schnittstellen zwischen Ingenieur- und Naturwissenschaften, denn den Herausforderungen unserer Gegenwart können wir nur mit innovativen Ideen aus der Wissenschaft begegnen.
Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst

Ihr Einstieg bei uns

In unseren drei Bereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften und Persönlichkeitsbildung arbeiten wir insbesondere in der Bildungsförderung operativ in eigenen Projekten. Darüber hinaus fördern wir innovative, anwendungsbezogene Forschung an den Schnittstellen zwischen Technik, Naturwissenschaften, Medizin und Recht.

Zu den Stellenangeboten

nach oben